zur Homepage
ACHTUNG: Website wird gerade überarbeitet, in dieser Zeit können einige Fehler auftreten!

Wettkämpfe

20.11.2011 ITU Triathlon World Cup 7.
  Auckland (NZL)
06.11.2011 ITU Triathlon World Cup 24.
  Guatape (COL)
14.09.2011 b2run 2. 1. Team
  Berlin (GER)
11.09.2011 ITU World Championship Series 43. 54. WM
  Peking (CHN)
04.09.2011 DTU Deutsche Meisterschaft Mannschaft 1. Team
  Paderborn, Schliersee, Grimma, Hannover (GER)
28.08.2011 DTU Deutsche Meisterschaft 3.
  Grimma (GER)
20.08.2011 ITU World Championship Series - World Championship Sprint 34.
  Lausanne (SUI)
06.08.2011 ITU World Championship Series 54.
  London (GBR)
17.07.2011 ITU World Championship Series 33.
  Hamburg (GER)
25.06.2011 Speedman 1.
  München (GER)
19.06.2011 ITU World Championship Series 42.
  Kitzbühel (AUT)
05.06.2011 ITU World Championship Series 24.
  Madrid (ESP)
29.05.2011 Triathlon Bundesliga Verfolgung 1. 1. Team
  Paderborn (GER)
28.05.2011 Triathlon Bundesliga Grand Prix 1.
  Paderborn (GER)
08.05.2011 ITU Triathlon World Cup 3.
  Monterrey (MEX)
09.04.2011 ITU Triathlon European Cup
  Quarteira (POR)
03.04.2011 ITU Triathlon European Cup 2.
  Antalya (TUR)
05.03.2011 Deutsche Meisterschaft Crosslauf 4. Frauen
  Lönningen (FRA)
22.01.2011 Bayerische Meisterschaften 3000m Halle 4.
  München (GER)

Info

Datum
Event
Ort
Land
Distanz
Zeit
Platz

ITU World Triathlon Series ????

Hamburg (GER)23.06.

Anne Haug ist professionelle Triathletin und startet für Deutschland in der World Triathlon Series. Größte Erfolge bisher: Mannschafts-Weltmeister 2013, Vize-Weltmeister 2012, 11. Platz Olympia in London 2012, 36. Platz Olympia in Rio de Janeiro 2016, WM-Dritte 2013, 3 World Triathlon Series Siege. Für das EJOT Team TV Buschhütten startet sie in der ersten Triathlon-Bundesliga.
Anne Haug wird trainiert von Dan Lorang (2012 bis 2013 von Darren Smith).